22. Juni 2023

Sacitizumab Govitecan bald bei HR+ HER2- mBC zugelassen

Das Antikörper-Wirkstoff-Konjugat Sacituzumab Govitecan ist seit langem für die Behandlung des metastasierten triple-negativen Mammakarzinoms zugelassen und gehört bei diesem Subtyp zum Standard. Nun kommt die Zulassung für die hormonrezeptorpositive HER2-negative Erkrankung!

Die TROPICS-02 Studie (übrigens - Prof. Michael Lux stellte kürzlich die Studie bei unserem Online-Advanced-Kurs vor) zeigte eine hohe Wirksamkeit der Substanz Sacituzumab Govitecan bei Patientinnen mit HR+ HER2-negativen metastasierten Mammakarzinom.

Bevor die Europäische Kommission die formale Zulassung erteilt, wird darüber im CHMP (Committee for Medicinal Products for Human Use) der Zulassungsbehörde EMA beraten. Das positive Votum für die Erweiterung der Zulassung wurde am 22.06.2023 ausgesprochen. Die Zulassung ist also nur eine Frage der Zeit!

Zurück zur Übersicht

Unsere Podcast rund um Systemtherapie sind auf Podbean und Spotify verfügbar:

Mehr erfahren